Navigation

Volunteers

Das Volunteer-Team des Social Impact Award unterstützt den Social Impact Award auf vielseitige Weise. Du möchtest mit dabei sein? Dann klick dich durch unsere spannenden Volunteer-Rollen und bewirb dich jetzt.

 

Portrait-Foto AndradaAndrada Badea
Workshop Promotion Wien, Event Manager, Website Manager

Andrada ist in Rumänien geboren und aufgewachsen. Sie studiert Wirtschaftsingenieurwesen-Maschinenbau an der Technischen Universität Wien mit Schwerpunkt Business und Innovation. Dieses Studium hat ihre Begeisterung für Social Entrepreneurship geweckt. Das Volontariat beim Social Impact Award gibt ihr die Möglichkeit, sich mit neuen Ideen auseinanderzusetzen, neue Leute kennenzulernen und diese in deren Projekten zu unterstützen.

 

Portrait-Foto BrunoBruno Büchner
Event Manager, Data Manager

Als Bruno damals das Eventmanagement-Seminar besuchte, das in seiner Schule einmal angeboten wurde, wusste er schon wohin es ihn eines Tages verschlagen wird. Während seines Event-Engineering Studiums hatte er die Gelegenheit, beim Eurovision Song Contest 2015 in Wien als Volunteer dabei sein zu dürfen. Dieses Erlebnis hat ihn so geprägt, dass er seine Leidenschaft und Kompetenzen mit anderen teilen will – im Rahmen des Social Impact Award.

 

Portrait-Foto ChristinaChristina Purrer
Workshop Promotion Coordinator

Christina Purrer ist gebürtige Innsbruckerin und hat mit dem Projekt “Weltkindernetzwerk” 2016 selbst einen der begehrten Social Impact Awards gewonnen. Den Social Impact Award findet sie großartig, weil er junge Menschen in ihrem sozialen Engagement bestärkt, sie ermutigt, Initiative zu ergreifen und da er ihnen mehr Selbstvertrauen in die eigenen Fähigkeiten vermittelt. Persönlich sieht sie den Social Impact Award als tolle Gelegenheit, die österreichische Social Startup-Szene besser kennenzulernen. Insgeheim hofft sie außerdem, bei den Workshops engagierte junge MitgründerInnen für ein eigenes Projekt zu finden.

 

David Geffroy
Data Manager

David studiert Betriebswirtschaftslehre in London. Er hat bereits signifikante Erfahrung in Start-ups und Unternehmensberatungen gesammelt. Social Entrepreneurship entwickelt sich zu einem disruptiven Trend für konservative Unternehmen. Die Welt steht vor neuen Herausforderungen, die nur nachhaltige und innovative Unternehmen lösen können. Es inspiriert David im Rahmen des Social Impact Award diesen Trend weiter voranzutreiben.

 

Juliane Petsch
Communication, Promotion, Workshop-Facilitation Wien

Juliane ist derzeit im Bereich Projektmanagement, Personalwesen und Koordination in einer Wiener Firma tätig. Ihr akademischer Background ist genauso vielfältig wie auch ihre Interessen; welche unter anderem HR, Changemanagement und Coaching sind. Ihr Interesse und Begeisterung für Social Entrepreneurship wurde besonders durch Ihr entsprechendes Studium in London geweckt. Sie ist ein sehr interessierter Mensch; nicht nur was Themen- und Aufgabenbereiche betrifft sondern auch daran, inspirierende Persönlichkeiten treffen und kennenlernen zu dürfen.

 

Portrait-Foto JonaJona Glade
Event Manager, Promotion Wien

Jona studiert Psychologie an der Universität Wien. Im SIA sieht er die großartige Möglichkeit, unternehmerisches Interesse und nachhaltiges, positives Handeln zu vereinen. Er ist überzeugt, dass gesellschaftliche Herausforderungen mit neuen innovativen Geschäftsmodellen adressiert werden können. Am SIA begeistert ihn die positive Energie, die Menschen ausstrahlen, die ihre Umwelt nicht nur passiv wahrnehmen und hinnehmen, sondern aktiv nach neuen Verbesserungsmöglichkeiten suchen.

 

Portrait-Foto PaulaPaula Brezovec

Paula steht kurz vor dem Masterabschluss ihres Psychologiestudiums an der Alpen-Adria Universität Klagenfurt. Schon neben ihrem Studium war sie immer daran interessiert, weitere Schnittstellen mit ihrem Thema, Psychologie zu finden. Von außergewöhnlichen Praktika bis zur Geschäftsführung der uniforce Consulting GmbH und der Beratung von MaturantInnen erstrecken sich ihre vielvältigen Engagments. Bald möchte sie auch den Weg in die berufliche Selbststädigkeit einschlagen. Darum, und weil sie immer an neuen Herausforderungen interessiert ist, engagiert sie sich als Teil des Social Impact Award Volunteer-Teams. Seit ihrer ersten Begegnung mit dem Social Impact Award, war ihr klar, dass es sich um mehr als nur einen Award handelt. Der Social Impact Award ist für Paula : Die Förderung von Social Entrepreneurship, die Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen, individuelle Erfolgsgeschichten, wertvolle Begegnungen, faszinierende “bewegende” Ideen, unvergessliche Momente.

 

Portrait-Foto Susanne

Susanne Dohrmann
Online Mentor

Susanne arbeitet als Change und Communication Managerin für die Business Intelligence Abteilung bei A1 – eine Aufgabe, die sie sehr begeistert. Ihre akademische Leidenschaft hat sie im Master in Information Systems an der LSE in London gefunden. Sie interessiert sich für eine große Vielfalt an Themen (z.B. Workshopgestaltung, digitale Innovationen, Design Thinking) und sucht ständig neue Lernmöglichkeiten. Jahrelang hat sie sich in der Sozialunternehmerszene in Deutschland engagiert und diese auch in beiden Studienabschlussarbeiten erforscht. Nachdem sie nach Wien gezogen ist, lag es nah, die (zukünftigen) österreichischen Sozialunternehmer im Rahmen des Social Impact Awards kennenzulernen und zu unterstützen.

 

Portrait-Foto TheresaTheresa Stadler
Workshop Facilitator, Online Mentor, Promotion Wien

Theresa steht kurz vor dem Abschluss ihres Volkswirtschaftsstudiums an der Wirtschaftsuniversität Wien. Neben ihrem Studium war sie bei AIESEC an der WU Vorstandsvorsitzende und zusammen mit ihrem Team für die Arbeitsleistung und Weiterbildung von ca. 100 internationalen Studierenden zuständig. Seit ihrer Erfahrung mit Social Business in Nairobi, Kenia, ist sie fasziniert von innovativen Ideen, die soziale Probleme beheben. Nun möchte sie als Teil des Volunteer-Teams einen tieferen Einblick in Social Entrepreneurship bekommen und die Studierenden bei der Realisierung ihrer Projekte beim SIA unterstützen.

 

Portrait-Foto TizianTizian Müllritter
Social Media Manager, Promotion Wien

Tizian studiert derzeit Volkswirtschaft mit Schwerpunkt Sozioökonomie an der Wirtschaftsuniversität Wien und engagiert sich seither in Organisationen für Konsumentenschutz und Flüchtlingshilfe. Der Social Impact Award ist für ihn eine wirksame Förderplattform ideenreicher Menschen, die sich aktiv den gesellschaftlichen Herausforderungen stellen.

 

Portrait-Foto ZsuzsannaZsuzsanna Hernadi
Workshop Facilitator, Online Mentor

Zsuzsanna ist in Budapest geboren und aufgewachsen. Nach ihrem wirtschaftlichen Masterstudium hat sie sich entschieden ihren Lebensmittelpunkt nach Wien zu verlegen. Mit Social Business ist sie zufällig über einen Jobwechsel in Kontakt gekommen und sie ist zutiefst überzeugt, dass dieser Ansatz die Zukunft bedeutet um soziale Probleme langfristig lösen zu können. Es fasziniert sie mit Menschen zusammen zu arbeiten die neue Ideen entwickeln und umsetzen wollen, die motiviert sind für unsere Welt etwas Neues zu tun und das alles ein bisschen anders als gewohnt. Sie freut sich im Rahmen des Social Impact Award einen weiteren Überblick über Social Entrepreneurship zu bekommen und interessante Persönlichkeiten kennen zu lernen.

Almost there

You need to register in order to submit your bulletin & vote.

× close