• And the winners are….

    Donnerstag Abend füllten über 130 Studierende, Entrepreneure, Innovatoren und Interessierte den Impact Hub Vienna, um das Finale des Social Impact Award 2015 zu beobachten. Die 13 Finalistenteams durften ihre Ideen zuerst auf der Finalistenmesse vorstellen und dann mit 60-Sekunden-Pitches das Publikum von ihren Innovationen überzeugen.

    Am Ende des Abends wurden alle Teams gefeiert und 5 davon holten den Hauptpreis nach Hause:

    Zu gewinnen stand nicht nur das Preisgeld, je EUR 3.000, sondern ein ganzer Sommer voller inhaltlicher und räumlicher Unterstützung. Die Gewinnerteams bekommen eine unlimitierte Mitgliedschaft zum Impact Hub Vienna, Zentrum für soziale Innovation im 7. Wiener Bezirk, sowie Zugang zu Workshops und Experten im Bereich Social Entrepreneurship.

    Das Projekt Digital Coach – in dem junge Migranten ältere Menschen in die digitale Welt einführen – wurde weiters mit dem Publikumspreis ausgezeichnet. Nach einem überzeugenden Pitch freuen sie sich somit auf weitere Beratungsleistungen.

    Nicht nur Digital Coach hat einen Eindruck hinterlassen. Impact Hub Vienna Co-Gründerin Alexis Eremia ließ sich vom Abend inspirieren und bot spontan allen Finalistenprojekten eine volle Sommermitgliedschaft, um die Räume und Netzwerke des „Hubs“ zu nutzen und ihre Ideen weiterzuentwickeln.

    Danke an alle, die uns heuer unterstützt haben und Hut ab vor allen 82 Teams, die eine innovative Idee eingereicht haben.

    Wir freuen uns sehr herzlich für die Gewinner und Finalisten und wünschen einen spannenden und erfolgreichen Sommer!